Wir sind ...

... eine evangelische Freikirche, die zur weltweiten Kirche des Nazareners gehört. In Blankenfelde-Mahlow und Umgebung wollen wir ein Licht der Liebe Gottes sein, die für jeden Einzelnen gilt. Deshalb gehören zu uns Menschen, die ihre Beziehung zu Gott vertiefen wollen ebenso wie Menschen, die Gott noch gar nicht so richtig kennen oder wissen, ob sie überhaupt eine Beziehung zu IHM eingehen wollen.

 

Wir glauben...

... an einen großartigen Gott, der sich trotz seiner Größe Zeit für uns Menschen nimmt. ER möchte mit jedem Einzelnen eine Beziehung eingehen. Was wir dafür tun müssen? Nichts, außer dieses wunderbare Geschenk anzunehmen. Ist das nicht ziemlich einzigartig?

 

ER liebt uns und ER liebt Dich!

 

Wir veranstalten..

... jeden Sonntag einen Gottesdienst, um mit Gott Zeit zu verbringen. Darüber hinaus treffen sich bei uns Kinder aus der Umgebung, um in unseren Räumen zu spielen, sich kennenzulernen und gemeinsam Spaß zu haben. Außerdem treffen wir uns regelmäßig zu Gebetskreisen, in denen wir allen Dank und alle Bitten vor unseren Gott bringen können, wobei wir wissen, dass ER es erhören wird!



Die Paulus-Gemeinde gibt's auch für unterwegs: Für Dein Android oder Apple Phone oder Tablet! Kostenlos im Google PlayStore und im Apple App-Store. Alle nächsten Termine auf einen Blick, Predigten zum Anhören oder lesen und aktuelle Gemeindeinfos überall mit dabei!



Aktuelles

Nach vielen Jahren in der Ibsenstraße 71 ist die Paulus-Gemeinde Ende September aus ihren Räumen ausgezogen. Unsere neue Adresse für die sonntäglichen Gottesdienste ist der Versammlungsraum im Prießnitzhaus, in der Arnold-Böcklin-Str. 7, 15831 Mahlow. Trotzdem sind wir immer wieder neu auf der Suche nach einem eigenen Zuhause für uns. Hinweise für zu vermietende Räume sind immer willkommen!

 

Wann, wo und in welcher Form unsere Gottesdienste stattfinden, werden über die Website, die App und die WhatsApp-Gruppe bekannt gegeben. Ihr könnt uns gerne kontaktieren, falls ihr noch keine Zugänge dafür habt.



Veranstaltungsübersicht

Zusammenkommen in der Paulus-Gemeinde - Der Sonntagsgottesdienst

Für Christen ist der Sonntag ein Tag der Ruhe, den schon Gott am Anfang der Welt nutzte, um seine Schöpfung zu genießen. Die Paulus-Gemeinde nutzt wie viele andere Gemeinden diesen Tag, um Gott in einem Gottesdienst die Ehre zu geben. Wir kommen zusammen und singen Lieder, hören auf die Worte der Bibel, beten gemeinsam und lauschen Predigten. Und bei all dem wissen wir: Gott ist bei uns und hat Freude an uns. 

 

Gottesdienst am Sonntag: 10Uhr


Mit Gott reden in der Paulus-Gemeinde - Die Gebetskreise

Gebet ist eine von vielen Möglichkeiten, um eine Beziehung mit Gott aufzubauen und zu stärken. Denn wir glauben daran, dass ER uns erhört und nur das Beste für uns möchte. Deswegen nehmen wir uns jeden zweiten Montag ab 19.30Uhr die Zeit, um mit Gott zu reden. Wir danken ihm für all das Gute, was ER uns täglich schenkt. Wir bringen all unsere Sorgen und Nöte vor ihn und bitten ihn darum, dass ER es zum Guten wenden wird. Wir preisen ihn für seine Größe und seine Liebe, die ER uns täglich zukommen lässt.